Advertorial

Augspurgia tanzt sich durch das Marvel-Universum

Spektakuläres Showprogramm

Die Augspurgia ist bereits mit voller Vorfreude in die diesjährige Faschingssaison gestartet und hat beim Rosenball der Laugnertaler Faschingskracher in Welden und beim FFC Gardetreffen in Meitingen einen Vorgeschmack auf ihr neues Showprogramm gegeben.  

cropped-1548325694-bildschirmfoto-2019-01-24-um-11.27.58
Unter dem Motto „Marvelous Augspurgia“ verspricht der junge Faschingsverein in ihrer zehnten Faschingssaison eine aufregende und musikalische Reise durch die Comicwelt und ein Wiedersehen mit den Lieblingshelden jedes Comic-Fans. Und es sind wirklich alle dabei – die Avengers, die Guardians of the Galaxy, Black Panther und die X-Men. Die Besucher erwartet eine spektakuläre Show mit aufwendigen Kostümen und heldenhafter Tanzunterhaltung, bei dem die Herzen der Marvel-Anhänger und Faschingsfans höherschlagen werden. Die zahlreichen, detailgetreuen und kreativen Heldenkostüme wurden dieses Jahr wieder von Liliana Engelmeier und Stefan Staudenmeir gefertigt.

Als Hofmarschalle der Augspurgia Revuetänzer werden Steffi Pietsch und Stephan Gesell durchs Programm führen. Die Kinder- und Jugendgarden begleitet, wie bereits die Jahre zuvor, der 13-jährige Nico Eichner.
Nach dem Gardetreffen im Kongress am Park am 23. Februar 2019 von 11:00 bis 17:00 Uhr findet erneut die große Augspurgia Faschingsparty statt.
Anzeige
Mit DJ Tomcat und Stargast Michael Rauscher ist bereits eine ausgelassene Faschingsstimmung vorprogrammiert.  Das Showprogramm von Augspurgia & Friends wird selbst den letzten Faschingsmuffel zum Tanzen bringen. Wer danach immer noch nicht genug vom Fasching hat, hat beim Kinderfasching im Hotel Drei Mohren am 24. Februar 2019 und bei den Augspurgia Kinderbällen im Bürgersaal Stadtbergen am 2./3. März 2019 die Möglichkeit, das atemberaubende Kinderprogramm der Augspurgia Kinder und Jugendgarde zu genießen.

Das könnte Sie auch interessieren