Barbie bald mit Kopftuch erhältlich

Die Kultpuppe mit Hidschab

Die muslimische Säbelfechterin Ibtihaj Muhammad dient als Vorlage für die neue Puppe in der Sheroes-Kollektion. Das Wort „Shero“ setzt sich aus den Wörtern „she“ (engl. Sie) und „hero“ (engl. Held) zusammen.

cropped-1510668219-bildschirmfoto-2017-11-14-um-15.01.25
Ibtihaj Muhammad stellte die neue Barbie im Brooklyn Museum New York vor.
Bild: instagram: ibtihajmuhammad
Der US-Spielzeughersteller Mattel möchte mit den Sheroes-Puppen Mädchen inspirieren, Grenzen durchzubrechen. Die Puppen sollen junge Mädchen daran erinnern, dass sie alles sein und tun können.

Ibtihaj Muhammad war die erste muslimische Athletin, die bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio antrat und eine Bronzemedaille gewann. Die Barbies von der Sheroes-Kollektion sind nächstes Jahr erhältlich.

Meistgeklickte News aus der Kategorie Unterhaltung

Shopping Queen Augsburg: Radio Fantasy Vroni punkt...

Sie ist 173 cm groß, 29 Jahre jung und hat ein strahlend weißes Lächeln. Vroni ist da...
1869

Augsburger bei DSDS: Michael Rauscher ist im Recal...

Am vergangenen Mittwoch startete auf RTL die 15. Staffel von „Deutschland sucht den S...
1808

Shopping Queen Augsburg: Box-Weltmeisterin Nikki A...

Die hübsche Blondine kroatischer Abstammung führte das Shopping Queen-Team am Donners...
1282