Advertorial

Das Internet als Nummer 1 der Freizeitbeschäftigung in Deutschland.

Fast jeder Deutsche nutzt regelmäßig das Internet.

Heutzutage verlässt inzwischen keiner mehr das Haus ohne seinen wichtigsten Begleiter, dem Smartphone. Spannende Momente können somit schnell und einfach aufgenommen werden. Auch verwenden viele das eigene Smartphone als einen Organizer. Ständig können wir mit Ihm erreichbar sein und durch die Vielzahl an App´s wird unser Leben einfacher und auch unterhaltsamer. Das Smartphone in Kombination mit dem Internet gibt uns außerdem recht schnell informative Inhalte weiter.

cropped-1638555956-adobestock_290832573
Bild: AdobeStock_290832573_HBS
Die Digitalisierung schreitet heutzutage mit großen Schritten immer weiter voran. Technologien werden stetig weiterentwickelt und verbessert, wie zum Beispiel durch den 5G-Netzausgbau. Der Alltag der Bundesbürger wird immer mehr durch die neuen Technologien bestimmt, aber wen wundert das schon bei der rasanten Entwicklung. Das Internet zählt in Deutschland zu der häufigsten Freizeitbeschäftigung, rund 97% der Deutschen nutzen das Internet. 

Die Internetnutzung ist Deutschlands Freizeitbeschäftigung Nummer 1

Ein Alltag ohne das World Wide Web ist für den Großteil von uns kaum noch verstellbar. Als Lieblingsbeschäftigung Nummer 1 dominiert das Internet aktuell die Freizeit der Deutschen. Entsprechend einiger Umfragen und Statistiken verwenden wir die Suchmöglichkeit im Internet mindestens einmal die Woche – die meisten von uns würden sogar mehrmals am Tag unterschreiben. Nach 30 Jahren rutschte im vergangenem Jahr, 2020, zum ersten Mal das Fernsehen als Lieblingsbeschäftigung der Deutschen von Platz 1 auf Rang 2. Weitere neue Medien und technische Alltagsgegenstände wie zum Beispiel der PC / Laptop oder das Smartphone bestimmen natürlich auch unseren Alltag und sind unter der Top 10 der Lieblingsbeschäftigungen zu finden. Social-Media-Angebote sind aktuell noch an zwölfter Stelle, rutschen aber immer weiter und schneller in Richtung der Top Ten - Freizeitaktivitäten. Was vermutlich niemanden verwundert, jedoch auch sehr Schade ist, dass Aktivitäten welche keine Medien beinhalten immer weiter nach hinten fallen und unseren Alltag nicht mehr so sehr bestimmen. Ist denn die heutige Zeit so schnelllebig, dass wir keine Zeit mehr haben unseren eigenen Gedanken nachzugehen, vielleicht bei einem Spaziergang in der Natur? Laut den aktuellen Zahlen gehen diesem noch mehr als die Hälfte der Bundesbürger nach und der Trend zum Wandern gewinnt, neben den digitalen Medien, immer mehr an Bedeutung. Was vielleicht überraschend ist: Zeit mit seinem Partner zu verbringen ist nicht unter den Top 10...

Ein endloser Brunnen an Angeboten im World Wide Web

Doch warum nimmt das Internet einen so großen Einfluss auf uns? Es liegt womöglich an den endlosen Möglichkeiten im Netz. Jeder findet im Internet die Unterhaltung, die einem auch persönlich zusagt und diese teilt man auch schnell mit seinen Freunden. Außerdem hat das Internet wichtige Pluspunkte mit den verschiedensten Streaming-Diensten gemacht. Heutzutage sehen nämlich nicht weniger Menschen Filme oder Serien, jedoch gibt es durch die große Auswahl an Streaming-Plattformen entsprechende Möglichkeiten im Internet. Das klassische Fernsehen wird durch das digitale Angebot ersetzt und das liegt unter anderem an den zeit- und ortsunabhängigen Programmen, auch ist die Werbezeit in der Regel hier verkürzt und personenbezogener angepasst. Auf dieselbe Art sind ebenfalls Videospiele und der klassische Spieleabend ausgetauscht worden. Die Unmengen an Games im Netz sind schnell, einfach und bequem von Zuhause aus erreichbar - so tauchen immer jüngere Gamer in die virtuelle Welt ein. Es gibt inzwischen auch viele traditionelle und altbekannte Spiele als neue und aktuelle Version, wer würde diese von uns nicht auch ausprobieren und spielen wollen?

So hat es eine Vielzahl an Spieleklassikern, die früher nur offline bereitstanden, ins Internet geschafft. Das zeigt sich besonders gut an der Welt der Casinospiele: Musste man früher noch in die nächstgelegene Spielhalle fahren, kann man heute auf Plattformen wie Leon auf eine vielfältige Spielebibliothek an Online Slots im Internet zugreifen. Von Reisen ins alte Ägypten über die griechische Mythologie bis hin zu bunten Spielewelten, das digitale Angebot der Casinos ist heute nicht nur besonders einfach zugänglich, sondern hält auch für jeden Geschmack etwas passendes bereit. Einen unglaublichen Vorteil gibt es heutzutage außerdem durch das Cloud-Gaming. Musste man früher noch in eine Spielhalle / Arcade fahren oder immer die neuesten und stärksten Rechner haben, lassen sich viele Topspiele inzwischen mit einem Smartphone oder Durchschnitts-PC spielen. 

Wie man sieht, beherrschen die neuen Online-Medien die Freizeit der deutschen Bundesbürger, aber wen wundert das denn schon bei der endlosen Vielfalt an Möglichkeiten und dem unglaublichen Angebot an Spielen – ob neu, klassisch oder traditionell, ein jeder von uns wird fündig.