Die neue Teesorte: Gin Tonic

Das Party-Getränk jetzt auch als Tee

Dank des Luxushändlers Fortunum & Mason gibt es den geliebten Gin Tonic jetzt auch als Tee.

cropped-1508167225-adobestock_134519730

Bild: stock.adobe - Javier Somoza
Meist trinkt man den Gin nur auf Partys, kalt und aus einem Glas. Ab jetzt kann man ihn aber auch warm aus der Tasse an den kalten Tagen genießen. Das Beste daran ist, dass man am nächsten Tag wenigstens unter keinem Kater leidet!

Der Tee enthält natürlich keinen Alkohol. Trotzdem beinhaltet der Tee neben grünem Tee die selben Inhaltsstoffe wie ein Gin-Tonic: Wacholderbeeren, Koriander und Fenchel. Zu diesen Zutaten kommen dann noch Zitronenmelisse, getrocknete Gurken und Limetten.