Diese Christopher Kane-Schuhe brechen alle Regeln

Ungewöhnliche Schuhkreation

Christopher Kane setzt immer noch einen drauf. Nach dem er 2016 die Crocs für sich entdeckt hatte und ihnen ein ganz neuen, sehr außergewöhnlichen Look verpasste, hat er jetzt eine neue „Ugly Shoe“-Kreation entwickelt.

cropped-1519377362-ugly-shoe
Auf seiner Modenschau der Londoner Fashionweek zeigte Kane seine neue Kollektion
Bild: instagram.com/christopherkane
Auf der Londoner Fashion Week präsentierte der Star-Designer Chritopher Kane sein neuestes Schuhprojekt.
Es ist ein schwarzer Ledersneaker mit klobigem Absatz. Um dem Ganzen ein bisschen Glamour zu verleihen, ist der Schuh mit Glitzersteinchen verziert.

In dem hässlichen Design steckt ein tieferer Sinn. Denn Kane arbeitete für diese Kollektion mit Z-Coil zusammen, einem Unternehmen für orthopädische Schuhe.
Hinter der außergewöhnlichen Kreation versteckt sich also eine besondere Funktion. Denn der Absatz, der am unteren Ende in einer breiten Auftrittfläche mündet, hat eine federnde Wirkung. Er dient quasi als eine Art Stoßdämpfer beim Laufen und funktioniert dadurch auch als Energiequelle für den Träger. So sollen Beine, Füße und Rücken beim Gehen entlastet werden.