"Let's Dance": Pascal Hens und Özcan Cosar wagen sich aufs Parkett

Die Tänzer-Riege ist komplett

RTL hat die letzten beiden "Let's Dance"-Kandidaten bekanntgegeben: Pascal Hens und Özcan Cosar werden die Herausforderung der Tanzshow annehmen. Vor allem Cosar dürfte dabei einen besonderen Vorteil haben: Der Comedian hat schon an vielen Tanzwettbewerben teilgenommen.

teaser715458_1000
Pascal Hens (l.) und Özcan Cosar werden ihre Tanzbeine schwingen
Bild: imago /Stefan Zeitz / MIS

Die Liste der "Let's Dance"-Kandidaten ist vollständig: Ex-Handballprofi Pascal Hens (38) und Comedian Özcan Cosar (37) nehmen an der Tanzshow teil, wie RTL verkündet. Zuvor hatte der Sender bekanntgegeben, dass die frischgekürte Dschungelkönigin Evelyn Burdecki (30) und Comedian Oliver Pocher (40) ebenfalls das Parkett mit ihren Tanzmoves bespaßen werden.

Die zwei Neuen bringen gute Voraussetzungen mit: Hens dürfte als Sportler nicht so schnell die Puste ausgehen und Cosar sammelte jahrelange Erfahrung als Breakdance-Künstler. Er hat schon an zahlreichen nationalen und internationalen Tanzwettbewerben teilgenommen, wie RTL berichtet.

Mit diesen letzten beiden Ankündigungen ist die Tänzer- und Tänzerinnenriege nun auch komplett. Die Zuschauer dürfen sich zum Beispiel auch auf die Tanzeinlagen von Barbara Becker (52) oder dem gehörlosen Schauspieler und Kampfsportler Benjamin Piwko (38) freuen. "Let's Dance" startet am 15. März mit einer "Kennenlern-Show" um 20.15 Uhr auf RTL. Die zwölf Live-Shows laufen anschließend immer freitags zur Primetime.

spot