NHL-Profi Draisaitl gelingt "Assist-Hattrick"

85727b375af8dc854190e93c62405df130fc4531
In Form: Leon Draisitl
Bild: SID / MATTHEW STOCKMAN

Nationalspieler Leon Draisaitl hat in der Eishockey-Profiliga NHL als Vorlagengeber geglänzt und den Aufschwung mit seinen Edmonton Oilers fortgesetzt. Beim 4:1 gegen die Philadelphia Flyers legte der gebürtige Kölner gleich drei Treffer auf, für die Kanadier war es der fünfte Sieg aus sechs Spielen. Unter ihrem neuen Trainer Ken Hitchcock haben die Oilers 20 von 26 möglichen Punkten geholt.

Draisaitl gab den Assists zum 1:0 durch Alex Chiasson (13.), danach bereitete der Stürmer die Treffer von Superstar Connor McDavid zum 2:0 (33.) und 4:1-Endstand (60.) vor. "Es war eine solide Vorstellung. Jeder hat seinen Beitrag geleistet", sagte Draisaitl (23), der in den vergangenen fünf Spielen immer mindestens einen Scorerpunkt geholt hat. Tobias Rieder gelang gegen Philadelphia keine Torbeteiligung. Edmonton steht im Westen als Dritter der Pacific Division auf einem Play-off-Platz.

Colorado Avalanche ist nach einer Niederlage bei den St. Louis Blues (3:4 n.V.) Dritter der Central Division. Nationaltorhüter Philipp Grubauer wehrte im Kasten der Gäste 24 Schüsse ab. Für die Entscheidung sorgte Ryan O'Reilly (63.).