SSV Ulm: Vorverkauf der Tickets für die zweite DFB-Pokal Runde startet

Es geht gegen Fortuna Düsseldorf

Mit 2:1 haben die Spatzen den amtierenden DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt geschlagen und damit in der ersten Run- de aus dem Wettbewerb geworfen.

cropped-1536910023-5b7876dca6f8b-180818_xemx_ulmfra_0537
Groß war die Freude beim SSV Ulm nach dem gewonnen Spiel gegen die Eintracht Frankfurt.
Bild: Eduard Martin
In der zweiten Runde kommt mit Fortuna Düsseldorf ein weiterer Bundesligist und Traditionsverein ins Donaustadion. Der Deutsche Fußball-Bund hat die Partie gegen die Rheinländer auf Dienstag, 30.10.2018 um 18.30 Uhr terminiert.

Wie bereits vor der ersten Runde haben Dauerkartenbesitzer und Mitglieder des SSV Ulm 1846 Fußball ein Vorverkaufs- recht und können sich vor dem freien Verkauf jeweils zwei Sitzplatz- und zehn Stehplatztickets sichern.
Anzeige

Ab kommenden Dienstag, 18.09.2018 können auf der Geschäftsstelle in der Stadionstraße 5 gegen Vorlage der Dauerkarte der Saison 2018/19 oder des Mitgliedausweises Tickets nur gegen Barzahlung erworben werden.

Auf der Geschäftsstelle können noch Mitgliedsanträge ausgefüllt und bar bezahlt werden. Ist eine Person Mitglied UND Dauerkartenbesitzer, so kann diese Person nur einmal die Tickets abrufen.