Die KlassikBOX feiert 10-jähriges Jubiläum in Kempten!

Klassisches Programm in der Saison 2017/18

Anlässlich des Jubiläums der KlassikBOX fand eine Pressekonferenz in Kempten statt. Die Intendantin der Münchner Symphoniker, Annette Josef, Chefdirigent der Münchner Symphoniker, Kevin John Edusei und der Geschäftsführer der bigBox Allgäu, Christof Feneberg, informierten auf Fragen der Medien unter anderem über das Programm in der Saison 2017/18.

cropped-1495447893-kevin-john-edusei-susanne-rusch-crhistof-feneberg-anette-josef-und-ramona-madlenerjpg
Von links: Kevin John Edusei, Susanne Rusch, Christof Feneberg, Annette Josef und Ramona Madlener
Auch in der Jubiläumssaison 2017/18 spielen die Münchner Symphoniker in der KlassikBOX, der bigBOX Allgäu, wieder vier Konzerte. Die KlassikBOX-Besucher erwartet im Rahmen derer ein ganz besonderes, in sich stimmiges Programm des „orchestra in residence“. Bereits 10 Jahre gibt es das Raum-in-Raum-Konzept „KlassikBOX“ der bigBOX Allgäu – speziell entwickelt für unverstärkte, klassische Konzerte. Die Veranstalter bieten zum 10-jährigen Bestehen der KlassikBOX zahlreiche Besonderheiten an: Mit Aktionen wie dem „Kemptener Wunschwalzer“ beim Neujahrskonzert oder der Aktion „Triff den Müsy“ vor den Konzerten im Foyer ist so Einiges geboten. Allzu viel möchten die Münchner Symphoniker noch nicht verraten, doch die Besucher dürfen sich überraschen lassen, was so alles passieren wird in der bevorstehenden Klassik-Saison!

Zudem wird das »musics« RESTAURANT | BAR | LOUNGE die passende Menüfolge zum klassischen Konzertabend anbieten: Ein 3-Gänge-Menü, kreiert von Küchenchef Matthias Mayr. Dabei besteht beim Hauptgang die Wahl zwischen Fleisch und Fisch. Anschließend wird direkter Zugang vom Restaurant aus in die bigBOX Allgäu gewährt -  ohne lange Warteschlangen. So genießen die Gäste einen rundum genussvollen Abend!

Karten und Abonnements sind auf der Internetseite, in der ticketBOX Allgäu und bei den Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt der Allgäuer Zeitung und Schwäbischen Zeitung sowie online und telefonisch zu erwerben. Natürlich besteht wieder die Möglichkeit für alle vier KlassikBOX-Konzerte der Saison 2017/18 ein Abonnement abzuschließen.