Jogger verursacht Absturz eines Segelfliegers in Hessen

b43a65b25dc29237e8687887e67f068ff220f566
Blaulicht auf einem PolizeiautoBild: dpa/AFP/Archiv / Friso Gentsch

Ein Jogger hat versehentlich einen Flugunfall in Hessen mit zwei Schwerverletzten verursacht. Der Mann habe die Startbahn eines Segelflughafens gekreuzt, woraufhin die Flugsicherung den Start eines Segelfliegers abgebrochen habe, teilte die Polizei in Kassel am Freitag mit. Der Flieger sei dann aus etwa fünf Metern Höhe auf die Landebahn gestürzt.

Der 46-jährige Fluglehrer und seine 17-jährige Schülerin mussten schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden am Segelflieger beträgt nach Polizeiangaben etwa 25.000 Euro. Die Polizei leitete eine Fahndung nach dem Jogger ein. Er habe den Unfall wahrscheinlich gar nicht bemerkt, erklärte die Polizei.