Einwohnermeldeamt der Stadt Memmingen erweitert Online-Angebot

Einbürgerungschance leicht selber prüfen

Bürgerinnen und Bürger, die wissen möchten, ob sie die Voraussetzungen auf Einbürgerung erfüllen, können dies nun ganz bequem über die Internetseite der Stadt Memmingen prüfen. Das Einwohnermeldeamt hat sein Online-Angebot um den Zugang zum Quick-Check im BayernPortal erweitert.

cropped-1595257209-2020-07-16_qucik-check-einbuergerungschancen_002
Bild: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen
„Interessierte können so ganz unverbindlich, schnell und anonym online herausfinden, wie ihre Chancen auf eine Einbürgerung stehen“, erklärt Dino Deriu, Leiter des Einwohnermelde- und Passamtes. „Der Quick-Check dauert nur etwa fünf Minuten und die Daten werden nicht gespeichert oder analysiert. Er bietet eine zeitgemäße digitale Informationsmöglichkeit, die für jeden jederzeit abrufbar ist – sogar mit dem Smartphone.“ Damit wird das digitale Angebot der Stadt Memmingen weiter ausgebaut und viele wichtige Verwaltungsdienstleistungen können somit auch von zu Hause aus in Anspruch genommen werden.
 
Deriu weist aber darauf hin, dass ein positiver Quick-Check weder den formalen Antrag auf Einbürgerung ersetzt, noch die Chancen auf diese erhöht. Durchschnittlich werden jährlich 80 Personen in Memmingen eingebürgert – mit steigender Tendenz.
 
Der Link ist auf der Internetseite der Stadt Memmingen unter https://www.memmingen.de/buergerservice/virtuelles-rathaus/rathaus/dienstleistung/show/einbuergerung.html zu finden.