Hitradio RT1 verteilt zum Schulstart durchsichtige Masken an Lehrkräfte

Klare Sicht für die Erstklässler

HITRADIO RT1 überrascht die Erstklässler und Grundschullehrkräfte zu Beginn des neuen Schuljahres mit einer kleinen Sache, die eine große Wirkung hat. Bedingt durch die aktuelle Corona-Lage beginnt das Schuljahr nicht ganz normal wie in jedem anderen Jahr. Denn jede Lehrkraft ist verpflichtet, außerhalb des Klassenzimmers eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen.

cropped-1599559811-adobestock_279398153
Bild: Adobe Stock / Konstantin Yuganov
Besonders die Erstklässler in unserer Region kommen in eine neue, ungewohnte Umgebung. Die kleinen ABC-Schützen starten in das Schulleben. Das allein ist schon eine enorme Herausforderung. Da fällt es doppelt schwer, wenn man dann am ersten Schultag die Lehrerinnen und Lehrer erstmal auch nur mit Mund-Nasenbedeckungen sehen kann. Diese müssen nämlich von den Lehrkräften z.B. auf dem Gang oder während der Pausen getragen werden. 

Deshalb hat sich HITRADIO RT1 eine besondere Aktion zum Schulstart überlegt. Das RT1-Team verteilt an Lehrkräfte der ersten Grundschulklassen durchsichtige Mund-Nasenbedeckungen. Damit können die Erstklässler vom ersten Schultag an ihre Lehrkräfte vollständig erkennen. Das erleichtert natürlich die Kommunikation und die kleinen Schulbeginner fühlen sich damit sicherlich wohler. Denn gerade die Kleinen sind besonders angewiesen auf ein freundliches Lächeln, das man mit der durchsichtigen Maske dann auch ganz bestimmt sehen kann. Damit erleichtert HITRADIO RT1 den Beginn des Schuljahres nicht nur für Schüler, sondern auch für die Lehrkräfte. 150 Grundschullehrkräfte im RT1-Sendegebiet können sich in den nächsten Tagen noch auf Post von HITRADIO RT1 mit durchsichtigen Mund-Nasenbedeckungen freuen.