Medizinnobelpreis geht an US-Forscher Kaelin und Semenza und Briten Ratcliffe

d5219cecaf98dc6f9dad33b3ec221bfd18215e84
Komitee-Mitglied Randall Johnson verkündet Medizin-NobelpreisträgerBild: AFP / Jonathan NACKSTRAND

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an die beiden US-Forscher William Kaelin and Gregg Semenza sowie an ihren britischen Kollegen Peter Ratcliffe. Sie erhielten die Auszeichnung für ihre Forschungen zu der Frage, "wie Zellen die Verfügbarkeit von Sauerstoff spüren und sich anpassen", teilte das Nobel-Komitee am Montag in Stockholm mit. Mit der Verkündung der Medizin-Preisträger startete die diesjährige Nobelsaison.