Sommerferien-Baustelle: Sperre bei A8-Anschlussstelle Adelsried

Adelsried in Richtung Stuttgart gesperrt

Bei Adelsried wird ab heute, dem 27. Juli, die Auf- und Abfahrt zur Autobahn gesperrt.

cropped-1595845091-adobestock_24985315
Bild: Daniel Ernst - stock.adobe.com
Im Bereich bei Adelsried wird als Ortsumfahrung ein Kreisverkehr, der als Verbindung zum bestehenden Straßennetz dienen soll, gebaut. Voraussichtlich wird der Straßenbau, der vom staatlichen Bauamt übernommen wird, bis zum 5. September dauern. Dadurch wird die Verbindung von Adelsried in Richtung A8, Aystetten und Horgau nicht befahrbar sein. Fußgänger und Fahrradfahrer können über den Weldenbahnradweg die Baustelle überqueren. Die restlichen Umleitungen werden durch das Landratsamt Augsburg großflächig beschildert.

Geänderte Route der AVV-Busline 501

Wie der AVV bekannt gab, fährt der Bus ab Bonstetten und Adelsried über Holzhausen - Täfertingen haltlos bis zur Bushaltestelle "Neusäß Titania". Ab dort fährt der Bus seinen gewohnten Linienweg. Allerdings werden Teile von Alt-Neusäß, Ottmarshausen und Aystetten ausgelassen. Sonntags aber werden diese Teile normal befahren. Die AVV-Buslinie 500 ist nicht direkt betroffen.

Das könnte Sie auch interessieren