Assistant Coach Pete Strobl wechselt von ratiopharm ulm nach Braunschweig

41-jähriger wird nach drei Jahren in Ulm zum Headcoach bei den Basketball Löwen

Nach drei Jahren als Assistant Coach in Ulm wird Strobl Head Coach bei den Basketball Löwen.

cropped-1559833996-180210__ulm_bbl_emar_0004
Bild: Bildagentur kolbert-press
Erstmals in seiner Karriere übernimmt der 41-jährige Pete Strobl den Posten eines Head Coaches. Strobl ist damit der dritte Ulmer Coach, der zum Chef-Trainer befördert wird. Jesus Ramirez (Alba Fehérvár, Ungarn) und Chris Harris (Hagen) sind seine Vorgänger. Im Sommer 2016 begann Strobl seine Arbeit in Ulm und war Teil er Rekord-Mannschaft, die 27 Siege in Serie in der easyCredit BBL errang. Strobl beerbt nach drei Jahren an der Seite von Thorsten Leibenath den von Braunschweig nach Jena gewechselten Frank Menz. 

Geschäftsführer Stoll bedankt sich bei Strobl

„Wir bedanken uns als Club bei Pete und seiner Familie für drei spannende gemeinsame Jahre, in denen er hoffentlich das optimale Rüstzeug für den Job als Head Coach erhalten hat", so Geschäftsführer Dr. Thomas Stoll.