"DEL2 Kids on Ice"gemeinsames Training mit den ESV Kaufbeuren Profis

Erlebe die Stars der 1. Mannschaft hautnah auf dem Eis

Der DEL2 Kids on Ice Day war in den vergangenen Saisons ein voller Erfolg - nun ist es wieder soweit. Am 11. Januar wird für viele Kinder erneut ein Traum war - sie können mit ihren Idolen der 1. Mannschaft gemeinsam auf dem Eis stehen. Für ALLE Kinder von vier bis neun Jahren gibt es ein gemeinsames Training mit den Profis des ESV Kaufbeuren.

cropped-1578474188-adobestock_228802397
Bild: stock.adobe/luckybusiness
„Schaut vorbei, Kinder", sagt der Leiter der Eishockeyschule, Michael Städele. „Wer schon Eishockey spielt, kann sich mit den DEL2-Stars aus Kaufbeuren messen. Aber auch für die ersten Schritte auf dem Eis stehen ausgebildete und erfahrene Trainer sowie Profi-Spieler der 1. Mannschaft bereit, die den neuen Kindern spielerisch helfen und sie auf dem Eis unterstützen. Ein ganzes Team an Betreuern, Trainer und Stars wird sich am diesem Tag um die Kleinen kümmern."

Wer an diesem Tag nicht genug vom Eishockey bekommt, kann um 10 Uhr beim Training der 1. Mannschaft zusehen. Zudem findet um 13.45 Uhr das Derby der U17 des ESV Kaufbeuren gegen die Jungadler aus Mannheim statt.

Um aufs Eis gehen zu können, benötigen die Kinder:
  • Schlittschuhe
  • Helm mit Gitter
  • Schoner für Knie und Ellbogen (dürfen gerne aus dem Inlinebereich sein)
  • Schneeanzug
  • Handschuhe
  • Schlittschuhe und Helme können in begrenzter Zahl ausgeliehen werden
Wer am 11. Januar keine Zeit hat, kann bei der Eishockeyschule des ESV Kaufbeuren e. V. natürlich trotzdem das Schlittschuhlaufen lernen. Geübt wird in der Regel samstags ab 9:00 Uhr in der erdgas schwaben arena.