Der neue SEAT Mii electric

Vollelektrisch durch die Stadt

Mit der Einführung seines ersten vollelektrischen Serienmodells, läutet der spanische Automobilhersteller das Elektro-Zeitalter ein. Der neue SEAT Mii electric bringt alles mit, was es für individuelle und emissionsfreie Mobilität im urbanen Raum braucht: einen sparsamen Elektroantrieb, dynamisches Fahrverhalten, elegantes Design sowie moderne Konnektivitätsfunktionen.

cropped-1575377073-seat-mii-electric_006_hq
Bild: SEAT S.A.
„Der Markt verändert sich rapide und die Elektrifizierung schreitet mit beispiellosem Tempo voran. [...]Die Premiere des SEAT Mii electric markiert den Beginn einer neuen Ära in unserer Firmengeschichte und bedient zugleich die Marktnachfrage nach einem erschwinglichen Elektroauto“, so Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender von SEAT.

Charakteristische Merkmale

Äußerlich wurde der neue SEAT Mii electric im Vergleich zu seinen Verbrenner-Kollegen nur leicht verändert. Hierzu zählen unter anderem ein neu gestaltetes Armaturenbrett, eine stilvolle Ambientebeleuchtung, beheizte Sportsitze sowie Sportlenkrad, Schaltknauf und Handbremsbezug aus schwarzem Leder. Darüber hinaus ist der SEAT Mii electric serienmäßig mit dem Spurhalteassistenten ausgestattet.

Ausdauernder Akku

Unter der Motorhaube fallen die Änderungen deutlich umfangreicher aus: Hier findet etwa der Elektromotor des SEAT Mii electric seinen Platz. Die Fahrleistungen können sich sehen lassen: 61 kW (83 PS) und ein Drehmoment von 212 Nm schickt der Elektromotor an die angetriebenen Räder. 

Den Sprint auf 50 km/h schafft das Modell ganz locker in 3,9 Sekunden– und das flüsterleise. Ein schlechtes Gewissen muss beim Zwischenspurt keiner haben, denn der Lithium-Ionen-Akku bietet mit seiner Kapazität von 36,8 kWh laut WLTPTestzyklus eine Reichweite von bis zu 260 km mit einer einzigen Ladung. Selbst Pendler, die täglich eine Strecke von 25 km zum Arbeitsplatz zurücklegen, müssten der SEAT Mii electric nur einmal die Woche an die Steckdose bringen. Mit Gleichstrom ist der Akku in rund einer Stunde wieder auf 80 Prozent seiner Kapazität aufgeladen.