Advertorial

Energiehändler Präg sucht das coolste Sommerfoto

Hin und schleck

Die Präg-Gruppe mit Sitz in Kempten versteht sich als Energiepartner ihrer Kunden: Ihr Portfolio umfasst Heizöl, Kraftstoffe, Strom, Gas und Holzpellets. Rund 40.000 Privat- und Gewerbekunden vertrauen auf den Energiehändler aus Bayerisch-Schwaben, der mehr als 110 Jahre Know-how in Sachen Energie vereint. Für den Sommer hat das Familienunternehmen einen Fotowettbewerb ausgelobt.

cropped-1534507522-prAg-fotopreis
Die Mitarbeiter des Unternehmens haben auf dem Stadtfest Kempten schon mal vorgemacht, wie man beim Präg-Fotopreis teilnehmen kann
Bild: Präg
Das Thermometer zeigt: Es ist Sommer! „Wer sich jetzt eine Abkühlung gönnt, sollte unbedingt ein Foto davon machen“, sagt Silke Teltscher. Die Marketing-Chefin des Energiehändlers Präg macht damit auf den „PRÄG Fotopreis“ aufmerksam. Gesucht wird das coolste Sommerfoto. Unter allen Einsendungen bis 30. September wählt eine Jury das originellste Bild aus. Der erste Preis ist Energie im Wert von 1.000 Euro, zudem werden zehn Eismaschinen für zu Hause verlost. Gewinn Nummer zwei ist ein Kühlschrank im Retrodesign, Platz drei erhält einen Gutschein für ein Familien-Rafting. Das Mitmachen beim Präg Fotopreis geht über die Internetseite www.praeg.de/fotopreis. Dort gibt es auch Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen sowie Anregungen für mögliche Fotos.

Besucher der Allgäuer Festwoche können auch am Stand von Präg in Halle 5 ihr Sommerfoto machen und am Gewinnspiel teilnehmen. Wer ein Bild schießt, bekommt nicht nur ein Gratiseis aus der Kühlbox, sondern kann sich am Stand außerdem über die Energieprodukte und das Ladesäulenangebot von Präg informieren und dafür Festwochen-Boni ergattern.