erdgas schwaben feiert 40 Jahre Energieversorgung mit Erdgas in Türkheim

Gemeinsamer Festakt im Rathaus

Bereits seit 1978 wird die Marktgemeinde Türkheim im Unterallgäu durch erdgas schwaben zuverlässig und sicher mit umweltschonendem Erdgas versorgt. Heute verfügt Türkheim über fast 40 Kilometer Rohrnetzleitungen und mehr als 1.200 Hausanschlüsse für Erdgas.

cropped-1543940378-erdgas-schwaben-tuerkheim
Christian Kähler, erster Bürgermeister in Türkheim (Mitte), sagt: „Mit der sicheren und nachhaltigen Energieversorgung mit Erdgas können unsere Bürgerinnen und Bürger ebe...Bild: erdgas schwaben
Dadurch leisten die Bürgerinnen und Bürger ebenso wie die Kommune und Gewerbebetriebe in der Marktgemeinde einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Klimas.

Am 29. November 2018 begingen erdgas schwaben und der Markt Türkheim das Jubiläum "40 Jahre Erdgasversorgung" mit einem gemeinsamen Festakt im Rathaus. "Mit der sicheren und nachhaltigen Energieversorgung mit Erdgas können unsere Bürgerinnen und Bürger ebenso wie die Gewerbebetrieb langfristig planen. Mit der zukunftsorientierten Entscheidung für die klimaschonende Energieversorgung mit Erdgas bieten wir eine langfristige und nachhaltige Perspektive auch für kommende Generationen. erdgas schwaben war dabei stets ein zuverlässiger Partner für uns.", erklärte der erste Bürgermeister in Türkheim, Christian Kähler. Kähler bedankte sich für die Spende von 2.500 Euro, die Helmut Kaumeier, Leiter Kommunalkunden erdgas schwaben, beim Festakt übergab. Zugutekommen soll die Summe den fünf Kindertagesstätten in Türkheim.

Helmut Kaumeier, Leiter Kommunalkunden erdgas schwaben, freut sich über die gute Kooperation mit Türkheim: "Service, Sicherheit und nachhaltiger Umweltschutz zur Erhaltung unserer Heimat Schwaben stehen bei uns ganz oben. Dafür setzen wir auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden energiesparende Technik und ständige Weiterentwicklung."