Augsburger Christkindlsmarkt findet online statt

Diesjährige Weihnachtsmärkte fallen ins Wasser

Glühwein und der Duft von frischen Tannen- dieses Jahr fällt aufgrund von Corona auch in Augsburg der Weihnachtsmarkt aus.

cropped-1606406013-adobestock_231668744
Bild: Adobe Stock/Calin Stan
Auch in Augsburg fällt dieses Jahr der Christkindlsmarkt aus. Deswegen musste schnell eine Alternative her. Weltbild entschloss sich kurzerhand einen Online Weihnachtsmarkt in die Realität umzusetzen. Ab dem ersten Advent können somit Besucher von überall den Online- Weihnachtsmarkt besuchen.  Unternehmen aus der Region, sowie auch überregionale Künstler nehmen an dem Vorhaben Teil.  Auf virtuellen Bühnen präsentieren sie eigenständig ihre Talente und Shops. Imker und Glaskünstler sind nur ein Teil der Verkäufer.

Ebenfalls wird die allbekannte Weihnachtsinsel, dieses Jahr online zu sehen sein und vielen Menschen Hoffnung für ein normales Weihnachtsfest schenken. Unterstützung für diese Aktion gibt es von der Stadt Augsburg und dem Touristenverband. Der von jedermann geliebte Weihnachtsmarkt kann zwar nicht ersetzt werden, doch das Online Projekt, bringt einen Hauch von Weihnachten nach Hause. So wurde die Möglichkeit für Einzelhändler und Gastronomen geschaffen, in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.
 
Weitere Informationen finden sie hier.