AWO MEER PLASTIK! Schaufensterausstellung in Königsbrunn

Rausgehn-Kultur entdecken

Aufgrund der Corona-Pandemie muss die geplante Ausstellung im Rathaus und die Vernissage am 14.1.2021 leider entfallen. Nun präsentiert die AWO Königsbrunn einen Teil des Werks in den Schaufenstern des Kulturbüros Königsbrunn und der Stadtbücherei. Getreu des kulturellen Jahresmottos des Kulturbüros Königsbrunn „Rausgehn-Kultur entdecken“ kann die Ausstellung im Freien und individuell erkundet werden. Bitte achten Sie auch vor den Schaufenstern auf genügend Abstand.

cropped-1609778152-bildschirmfoto-2021-01-04-um-17.35.34
Bild: Kulturbüro Königsbrunn
Das gezeigte Plastikmeer häkelten die Teilnehmer*innen des Projekts, die Phantasieskultpturen aus Plastik gestalteten Schüler der 6. Klasse des Gymnasiums Königsbrunn. Umrahmt wird die Ausstellung mit einem Onlineangebot, einer nachhaltigen Märchenstunde, immer mittwochs zwischen 18 und 19 Uhr aus der Stadtbücherei und der AWO - direkt in Ihr Zuhause. 

Eine Zeit zum Sich Zurücklehnen und Lauschen, zum Mitmachen und Neugierig-Werden, zum Austausch und Zuhören. 

Als kleines Mutmacherl vorneweg gibt’s jeweils eine Buchempfehlung vom Team der Stadtbücherei. Die Mutmach-Märchen erzählt Hildegard Häfele, Geschichten rund um die Nachhaltigkeit, die zum Nachdenken, Neudenken und Neugierig machen anregen. Der Abend wird musikalisch umrahmt von Mandàra und moderiert von Petra Fischer. 

Und das Beste: Diese Abende werden garantiert nicht verschoben oder abgesagt. Geeignet für alle von 5 bis 99 Jahre. Anmeldung zur Märchenstunde unter stadtbuecherei@koenigsbrunn.de