Christkindles-Linien und Silvester-Nachtexpress in Augsburg

Busse und Straßenbahnen an Feiertagen

Die Busse und Straßenbahnen der Stadtwerke Augsburg (swa) sind auch an den Weihnachtsfeiertagen und an Silvester für die Fahrgäste unterwegs.

cropped-1576846967-2019_12_19_Opnv_an_feiertagen
Bild: swa / Thomas Hosemann
An Heilig Abend, Dienstag, 24. Dezember fahren alle Linien bis etwa 19:00 Uhr im regulären Samstags-Fahrplan. Ab 19:00 Uhr verkehren die „Christkindles-Linien“ stündlich entsprechend der bekannten Nachtbuslinien bis Mitternacht. Die Linie 91 wird außerdem die Haltestelle „Uniklinik BKH“ im Stunden-Takt bedienen.

An Silvester, Dienstag, 31. Dezember gilt tagsüber und abends bis etwa 23:00 Uhr der reguläre Samstags-Fahrplan. Ab 23:30 Uhr bis 04:00 Uhr morgens fahren die Busse des „Silvester-Nachtexpress“ im 30-Minuten-Takt auf den Strecken der Nachtbuslinien. Um Mitternacht, 24 Uhr, entfallen die Fahrten ab Königsplatz. Grund sind erfahrungsgemäß blockierte Straßen durch die Feiern zum Neujahr.
Für die Christkindles-Linien und den „Silvester-Nachtexpress“ gilt nicht der übliche Nachtbus-Tarif, sondern der reguläre Fahrpreis.

Informationen zum Feiertags-Fahrplan mit den „Christkindles-Linien“ an Heilig Abend und dem „Silvester-Nachtexpress“ in der Silvesternacht sind in einem Faltblatt zusammengefasst, das in den Kundenzentren der Stadtwerke Augsburg sowie in Fahrzeugen ausliegt und im Internet hier zur Verfügung steht.