Der neue Audi Q3

Erfolgsmodell mit neuen Stärken

Der neue Audi Q3, in der zweiten Generation, ist ein Familien-SUV mit großen Allround-Talenten und bietet im Gegensatz zu seinem Vorgängermodel mehr Größe und mehr Komfort. In der zweiten Generation präsentiert er sich nicht nur optisch selbstbewusster, sondern bietet dank reichlich Platz, umfassender Variabilität und vielen praktischen Details einen deutlich gesteigerten Nutzwert

cropped-1544028552-bildschirmfoto-2018-12-05-um-17.47.57
Elegant in der Kurve: der neue Audi Q3
Bild: Audi Media Center
5c0801be4b374-bildschirmfoto-2018-12-05-um-17.46.47

Das Exterieurdesign

Von außen tritt er deutlich sportlicher auf als sein Vorgänger. Die Scheinwerfer sind schmal und laufen nach innen keilförmig zu. Audi liefert sie in drei Ausführungen, alle mit LED-Technologie. An der Spitze des Angebots stehen die Matrix LED-Scheinwerfer, deren adaptives Fernlicht die Straße intelligent ausleuchtet. 

Das Interieur

Das MMI touch-Display ist gemeinsam mit der darunter liegenden Bedieneinheit für die Klimaanlage um zehn Grad zum Fahrer geneigt. Auch das Tastmodul für die Lichtfunktionen, das den Drehregler des Vorgängermodells ablöst, fügt sich links vom Lenkrad in das Panel ein. Alle Anzeigen, Tasten und Regler sind ergonomisch platziert. Im Dunkeln setzt das Kontur-/Ambientelichtpaket – Serie bei der Audi design selection – gezielte Lichtakzente in 30 Farben an der Mittelkonsole und den Türen.

Raumkonzept 

SUV-typisch bietet der Audi Q3 einen bequemen Einstieg und gute Übersicht, zugleich aber eine sportliche Sitzposition. Das Lenkrad steht entsprechend steil. Je nach Position von Rückbank und Lehnen bietet der Gepäckraum 530 beziehungsweise 675 Liter Volumen. Mit umgeklappten Lehnen sind es 1.525 Liter. 

Bedienung und Anzeigen

Das Bedien- und Anzeigekonzept des Familien-SUV präsentiert sich von Grund auf neu – Audi hat die analogen Instrumente abgeschafft. Schon bei der Serienausstattung MMI Radio gibt es ein digitales Kombiinstrument, das der Fahrer per Multifunktionslenkrad bedient.  

Audi connect Navigation & Infotainment plus 

Zu den Diensten gehören unter anderem die Verkehrsinformationen online, die Point-of-Interests-Suche sowie Angaben zu Parkplätzen und Tankstellen, die direkt in der Navigationskarte erscheinen – bei Bedarf auch mit dynamischen Zusatzinformationen wie Preisen und Verfügbarkeit. Hierfür nutzt der Audi Q3 die Schwarmintelligenz der Flotte.