DKMS – Hilfe für Lana – lass Dir das Wangenabstrichset schicken!

Stammzellenspende nun auch online möglich

Jetzt erst recht! heißt es unter www.dkms.de auf dem Homepage der Deutschen Knochenmarkspenderdatei. Die 11-jährige Lana aus Augsburg braucht eine Stammzellspende, um ihren Blutkrebs bekämpfen zu können.

cropped-1584371987-adobestock_120555698
Bild: stock.adobe.com
Mit Lana warten viele weitere betroffene Patienten auf einen passenden Stammzellspender. Lana wünscht sich, dass sich viele weitere hilfsbereite Menschen von 17 – 55 Jahren aller Nationalitäten bei der DKMS aufnehmen lassen, damit viele weitere Patienten die Chance auf ein neues Leben erhalten.

Die geplante öffentliche Aktion an der Kapellen-Mittelschule in Augsburg findet nicht statt, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Aber Sie können trotzdem helfen: Die Familie, Freunde und Mitschüler von Lana rufen weiterhin zur Hilfe auf: „Jetzt erst recht! Wir starten die größte Online-Aktion, die es jemals gegeben hat!

Sie sind 17 – 55 Jahre alt, gesund und noch bei keiner Knochenmarkspenderdatei registriert? Dann loggen Sie sich bei der DKMS ein und lassen Sie sich das Wangenabstrich-Set zusenden. Bereits jetzt haben sich über 5.500 hilfsbereite Menschen das Wangenabstrich-Set zusenden lassen.

Die zweite Herausforderung ist die Finanzierung dieser Aufrufe. Für jede Typisierung fallen bei der DKMS Unkosten in Höhe von 35 Euro an. Hier ist die DKMS auf Spenden angewiesen. Die finanzielle Hilfe ist ohne Altersgrenze möglich. Jeder kleine oder große Betrag von den Typisieren selbst, von Vereinen oder Firmen ist herzlich willkommen auf dem DKMS-Spendenkonto. 

www.dkms.de/de/better-together/lana