Fashion Week 2021 - Wie läuft es dieses Jahr ab?

Die Frühling und Sommer Modewoche

Die Fashion Week ist jedes Jahr das Event des Jahres für Designer und Models. Die bekanntesten Shows finden in den Städten Paris, Mailand, London und New York statt. Zweimal im Jahr – Februar und September – stellen weltbekannte Designer ihre kreative Ader zur schau.

cropped-1610551451-adobestock_101863582
Bild: stock.adobe / Aomarch

Modewoche in Paris

Die Paris Men’s Fashion Week und Haute Couture Week findet statt. Jedoch nicht wie gewohnt mit einem großen Publikum voller Promis, andere Designer usw., sondern coronabedingt digital. Auch wenn der Lockdown in Frankreich schon am 15. Dezember endete, haben die Franzosen eine Ausgangssperre von 20 bis 6 Uhr.
Digital bedeutet aber nicht Live. Nur sehr wenige Shows werden Live übertragen, dazu zählen Angus Chiang, Rick Owens, Louis Vuitton, Dior Homme und zu guter Letzt Hermés. Die restlichen werden vorgefilmt und dann übertragen.

Modewoche in Mailand

Vom 19. bis zum 24. Februar findet die Milan Fashion Week 2021 statt. Dies wird teils digital und teils vor Ort geschehen, was auch keine Überraschung ist, da Italien einer der Länder war, das am meisten an der Corona Pandemie litt. Das Land hat in den letzten Wochen ihr Wirtschaft wiederaufgebaut, weshalb sich ein paar Designer dazu entschieden haben, Publikum vor Ort zu zulassen.

Modewoche in London

Das größte Modeerlebnis in London beginnt am 19. und endet am 23. Februar. Jedoch gibt es noch keine weiteren Informationen zur London Fashion Week 2021.

Modewoche in New York 

Wie bei der Fashion Week in London hat auch die NYCFW bis jetzt nur das Datum – 11. bis 18. Februar 2021 - angegeben.