Fußball-Bundesliga: 2018 früheste Meisterschaft der Geschichte?

FC Bayern München vor möglichem Bundesligarekord

Der 28. Meistertitel des Deutschen Rekordmeisters FC Bayern München, ist in der Saison 2017/18 nur noch Formsache. Mit derzeit 20 Punkten Vorsprung auf Platz 2 liegen die Münchner bereits 8 Spieltage vor Saisonende so gut wie uneinholbar vorn. Spannend bleibt lediglich, ob die Bayern ihren selbst aufgestellten Rekord aus dem Jahr 2014 noch einmal toppen können, und die früheste Meisterschaft der Bundesligageschichte einfahren.

cropped-1520807259-180310_fcb_245

Bild: Kolbert-Press

Früheste Meisterschaft der Bundesligageschichte

Bereits im Jahr 2014 holte der FCB am 27. Spieltag - damals am 25. März 2014 - die früheste Deutsche Meisterschaft der Bundesligageschichte. Diesen Rekord könnten die Bayern was den Spieltag betrifft auch 2018 wieder einstellen und auf den Zeitpunkt bezogen sogar noch einmal brechen. Am 27. Spieltag der Saison 2017/18, spielen die Münchner am Sonntag den 18. März bei RB Leipzig. Sollte der FC Bayern diese Partie für sich entscheiden können und gleichzeitig der FC Schalke 04 einen Tag zuvor nicht in Wolfsburg gewinnen, sind die Bayern rechnerisch Deutscher Meister.

Wenn Sie die letzten Spiele des FC Bayern München bis zur Meisterschaft live im TV miterleben wollen, hat Sky hierfür ein Angebot:
Sky - Jetzt bestellen!
Und wem noch das passende Trikot zur Meisterfeier fehlt, wird hier kurzfristig fündig!
Schafft der FC Bayern 2018 die früheste Meisterschaft der Bundesligageschichte?
Offizieller FC Bayern München Fan-Shop