Rund 3.000 Besucher auf der 4. GEZIAL Messe im Kongress am Park

KARRIERE großgeschrieben

Ausbildung – Weiterbildung – Studium. Das alles sowie viele weitere interessante Vorträge, Vorführungen und 53 Messeaussteller bot die 4. GEZIAL Gesundheitsmesse am 2. Februar im Kongress am Park in Augsburg. Zahlreiche Besucher informierten sich hier über Karrieremöglichkeiten in der Gesundheits – und Sozialwirtschaft.

cropped-1517584196-5a746447359b5-img_5928
Veranstalter und Organisator der Messe war auch in diesem Jahr das Berufsbildungszentrum Augsburg (BBZ). Zur Eröffnung der Messe um 10:30 Uhr begrüßten Wolfang Schumacher, operativer Leiter des BBZ Augsburg, Dr. Stefan Kiefer, Sozialreferent der Stadt Augsburg sowie Elsa Koller-Knedlik, Vorsitzende der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Augsburg, die zahlreichen Messebesucher.


Berufe zum Anfassen

Dass das Gesundheitswesen nicht nur mehr Ausbildungen zum Altenpfleger anbietet zeigte die rund 1.200 Quadratmeter große Messefläche auf der sich 53 Aussteller aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Ökonomie und Beratung zusammengefunden hatten.

Anzeige
Auch die Studiengänge der FOM Hochschule in Augsburg schlossen sich nahtlos den rund 130 verschiedenen Ausbildungsrichtungen an, die für Interessenten in diesem Bereich zur Verfügung standen. Jugendliche und junge Erwachsene sowie zahlreiche Schulklassen verschafften sich hier einen umfassenden Überblick. Die richtige Plattform zwischen Interessierten und Ausstellern boten zahlreiche Gespräche und Aktionen zum testen, mitmachen und erleben.