Öffentliche Führungen durch den Fünfknopfturm in Kaufbeuren

Zu Besuch im Türmerzimmer

Hoch über der schönen Kaufbeurer Altstadt erhebt sich das Wahrzeichen Kaufbeurens - der Fünfknopfturm. Als Teil der ehemaligen Stadtbefestigung diente er für Jahrhunderte als Feuerwachturm und war bis vor wenigen Jahren sogar noch bewohnt.

cropped-1570623120-adobestock_219299997
Bild: stock.adobe.com
Nun mehr in der zweiten Saison wird der Turm im Rahmen von Führungen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Von Mai bis Oktober finden die Touren an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat statt. Die Besichtigungen werden um 14:00 Uhr und 15:00 Uhr mit einer Teilnehmerzahl von maximal 15 Personen durchgeführt. Pro Führung werden in etwa 40 Minuten veranschlagt.

Kinder kosten 1,00 EUR, für Erwachsene beträgt der Eintritt 4,00 EUR.

Die letzten Führungen in diesem Jahr sind für die Sonntage, 13. Oktober und 27. Oktober 2019, angesetzt und finden vor Ort ohne Voranmeldung statt.

Für Gruppen bis maximal 15 Personen können individuelle Termine bei der Tourist Information Kaufbeuren unter Telefon 08341 437-190 vereinbart werden.