Oldtimer-Sternfahrt zum Ende der 70. „Allgäuer Festwoche"

«Glänzender Abschluss»

Kempten, 18.August…Die Oldtimer-Sternfahrt bot den glanzvollen Abschluss einer rund um gelungenen 70. „Allgäuer Festwoche", bei der zwar kein neuer Besucherekord eingestelllt wurde, dafür aber sehr viele Höhepunkte zu geniessen waren. Am letzten Ausstellungstag trafen sich nun Oldtimerfreunde mit ihren Fahrzeugen auf dem Hildegardplatz, um zu einer Sternfahrt über Rothkreuz, Ahegg, Schmidsfelden, Kreuzthal, Buchenberg zurück zum Hildegardplatz zu starten. Bevor es losging, konnten die in der strahlenden Sonne funkelnden Fahrzeuge aus den letzten 70 Jahren noch von vielen neugierigen Besuchern in Augenschein genommen werden.

cropped-1566139300-dsc00008
Fahrzeuge aus nahezu den letzten sieben Jahrzehnten nahmen an der Oldtimer-Sternfahrt anlässlich der Jubiläumsfestwoche teil.Bild: Jörg Spielberg