McDonald's Füssen nach Umbau wiedereröffnet

Frisch, freundlich, digital – das Restaurant der Zukunft

Franchise-Nehmer Anton Beer baute das McDonald’s Restaurant in der Kemptener Straße 69b um. Damit bekommen jetzt auch die McDonald’s Fans in Füssen ihr Restaurant der Zukunft. Hier können sie in modernen Ambiente die neuen Gourmet-Burger der THE SIGNATURE COLLECTION™ genießen, mit „Mach deinen Mäc!“ ihre Burger individuell verfeinern und sich ihr Essen auf Wunsch sogar an den Tisch bringen zu lassen.

cropped-1519996216-dsc06584
Das frisch renovierte McDonald's Restaurant in Füssen überzeugt mit frischem Design und vielen neuen technischen Finessen, die den Aufenthalt dort noch entspannter gestal...Bild: Jörg Spielberg
Füssen, 2. März. McDonald’s startete in Füssen in eine neue Ära. Der Umbau des Restaurants in der Kemptener Straße 69b begann in der Nacht zum 19. Februar. Seit 1. März erstrahlt das McDonald’s Restaurant der Zukunft in Füssen in neuem Glanz. „In dieser kurzen Umbauzeit wird hier ein Restaurant entstehen, das frisches Design und technische Neuheiten vereint. Wir sind schon sehr gespannt, wie dieses neue Restauranterlebnis bei den Füssenern ankommt“, erklärt McDonald’s Franchise-Nehmer Anton Beer.

Flexibilität, Individualisierung und Digitalisierung

Dieses sogenannte Restaurant der Zukunft bietet alles, was einen guten Service ausmacht. Die Gäste können zwischen verschiedenen Bestellpunkten wählen. Ob sie aber ihr Essen am Front Counter oder an den neuen digitalen Bestellterminals bestellen – die Burger werden immer frisch auf Bestellung zubereitet und auf Wunsch sogar an den Tisch gebracht. Ein komplett neu überarbeitetes Küchen- und Bestellsystem legt hierbei den Grundstein für neue Service- und Produktangebote. So gibt es in diesem Restaurant die Burger der Gourmet-Linie THE SIGNATURE COLLECTION™, die in der Beef-Variante mit einem extra dicken Rindfleisch-Patty belegt werden, das zu 100 % aus Deutschland kommt. Und mit „Mach deinen Mäc!“ haben jetzt auch die Füssener McDonald‘s Gäste erstmalig die Möglichkeit, bestehende Burger individuell zu verfeinern und Zutaten hinzuzufügen, statt diese nur wegzulassen. Digitale Menüboards im Restaurant und im McCafé präsentieren das Angebot übersichtlich und zeitgemäß. Außerdem können die Gäste während des Essens ihr Smartphone an den USB-Ladestationen aufladen.

Angebote für Familien

Das im hellen Design gestaltete Restaurant wird im Gastraum über 116 Sitzplätze verfügen. Die Terrasse bietet mit weiteren Sitzplätzen viel Platz zum Entspannen. Die Kinder können sich währenddessen im Außenbereich im Outdoor-Playland austoben oder im Innenbereich die PC-Tablets entdecken. Auch der neu gestaltete Kindergeburtstagsraum lädt zum Feiern ein.

Anton Beer ist seit Oktober 1991 Franchise-Nehmer von McDonald’s Deutschland. Neben dem Restaurant in der Kemptener Straße betreibt er noch vier weitere Restaurants in Kempten, Fischen und Sonthofen. Er beschäftigt insgesamt knapp 250 Mitarbeiter. Das Team in der Kemptener Straße besteht aus über 40 Mitarbeitern.