So startet Mindelheims Erster Bürgermeister Dr. Stephan Winter ins neue Jahr

Ausblick 2021

Das neue Jahr startete nicht wie gewohnt mit einem prachtvollen Feuerwerk und einer berauschenden Party. Stattdessen wurde 2021 still und gemütlich eingeläutet. Hinter uns liegen 12 Monate, welche von Höhen und Tiefen geprägt wurden – Umso zuversichtlicher blicken wir jetzt auf die Zeit, die vor uns liegt. Wir haben in Erfahrung gebracht, wie die Bürgermeister und Landräte im Allgäuer Raum auf das bevorstehende Jahr blicken.

cropped-1608200310-5fda069317dc0-dr.-stephan-winter
Bild: Stadt Minderheit
Dr. Stephan Winter: "Die Einwohnerzahl unserer Kreisstadt steigt stetig. Aus diesem Grund werden auch im Jahr 2021 durch verschiedene Baumaßnahmen neue Kinderkrippen- und Kindergartenplätze geschaffen. Auch die Brandschutzsanierung der Mittelschule wird im kommenden Jahr fortgesetzt. Zudem wird der Bebauungsplan für zwei Baugebiete in den Mindelheimer Ortsteilen aufgestellt. Ich freue mich, dass die Sanierung unseres Freibades im nächsten Jahr abgeschlossen wird und hoffe, dass die Infektionszahlen im Sommer ein uneingeschränktes Badevergnügen zulassen. Neben den Becken wurde auch der Sprungturm erneuert. Für noch mehr Badespaß sorgen dann außerdem eine Breitrutsche, ein Wasserspeier und eine Schaukelbucht, mit der die Gäste selbst Wellen erzeugen können.

Halten Sie auch weiterhin Abstand und bleiben Sie gesund. Für 2021 wünsche ich alle Gute!"