SSV Ulm 1846 mit Aktion gegen Krebs

Zuschauer können sich als Stammzellenspender registrieren lassen

Unter dem Motto „Gemeinsam gegen Krebs“ wird die Partie des SSV Ulm 1846 gegen SC Hessen Dreieich stattfinden. Ab 12 Uhr erhalten die Zuschauer die Möglichkeit sich am Info-Stand der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSSD) zu dem Thema Stammzellenspende zu informieren und sich anschließend auch vor als Spender registrieren zu lassen.

cropped-1555053959-img_3494

Bild: SSV Ulm 1846 Fussball e.V.
30 Minuten vor Entnahme der Probe sollte auf Essen, Trinken und Rauchen verzichtet werden, um die Qualität der Probe nicht zu beeinflussen. Alle neu registrierten und auch bereits registrierten Stammzellenspender erhalten gegen Vorlage ihres Spenderausweises eine Freikarte für das Spiel. Daneben wird es eine Tombola mit vielen tollen Preisen, zugunsten der Deutschen Stammzellspenderdatei Süd geben. Kinder des „Förderkreis Ulm für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V.“ werden die Ulmer Spatzen auf das Spielfeld begleiten.