Coronavirus: 235 Neuinfektionen in Augsburg bestätigt

7-Tage-Inzidenz für Augsburg bei 357,4

Die Stadt Augsburg meldet 235 neue Covid-19-Fälle. In den vergangenen sieben Tagen wurden 1065 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht etwa 357,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Mit den aktuellen Zahlen wurden insgesamt 3.741 Covid-19-Fälle in Augsburg nachgewiesen.

cropped-1604662166-adobestock_385378067
Bild: stock.adobe.com
Am Donnerstag, 5. November, hat das Gesundheitsamt zwei weitere und damit insgesamt 29 Coronavirus-Todesfälle im Stadtgebiet bestätigt. Es handelt sich um zwei männliche Patienten der Jahrgänge 1939 und 1942. 

Umfassende tagesaktuelle Informationen 

Die heute gemeldeten Neuinfektionen beinhalten auch Fälle, die im Gesundheitsamt bereits im Laufe des Dienstags, 4. November, eingegangen sind. Aufgrund der EDV-Umstellung zur effizienteren Datenaufbereitung konnten in der gestrigen Fallmeldung nicht alle Covid-19-Fälle zahlenmäßig erfasst werden. Auf die interne Erfassung der Infektionen im Gesundheitsamt hat die Umstellung keine Auswirkung. Ab heute kann wieder tagesaktuell über Neuinfektionen und Inzidenzen in Augsburg informiert werden. Im nächsten Schritt soll dann auch wieder tagesaktuell über die Zahl der Genesenen und der Kontaktpersonen informiert werden.