Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz in Augsburg steigt wieder auf 31,4

27 Neuinfektionen

Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 31,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

cropped-1623325858-adobestock_324511507
Bild: stock.adobe/thodonal
Laut den aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes der Stadt Augsburg liegt die Inzidenz, Stand heute, 8 Uhr, bei 32,4. Als Grund für den leichten Anstieg der Infektionszahlen nennt die Stadt hauptsächlich Reiserückkehrende. Die Stadt Augsburg meldet 27 neue Covid-19-Fälle mit Meldedatum Mittwoch, 9. Juni. Ein Fall mit Meldedatum Dienstag, 8. Juni, musste rückwirkend korrigiert werden.
Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 18.061 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 17.451 Personen gelten als genesen, 208 sind aktuell infiziert, 402 Personen sind verstorben.