Der neue Opel Zafira Life

Lounge-Gefühl im innovativen Stil

Was mit der ersten Generation 1999 begann, findet genau 20 Jahre später mit einer komplett neu entwickelten vierten Modellgeneration seine Fortsetzung. Elegant, bequem, mit Platz für bis zu Neun und voller Top-Technologien: Das ist der Opel Zafira Life.

cropped-1571927254-opel-zafira-life-s-507312
Bild: Adam Opel AG
Das Exterieur 

Der Kleinbus aus dem Hause Opel besticht durch dem typischen Opel-Gesicht, herausgestellte Radhäusern und einer Heckklappe mit Heckscheiben die eine separate Öffnung bieten. Bei drei Größen-Variationen des 1,90 Meter hohen Wagens (S, M und L) kann zwischen einer Länge von 4,61 Meter bis 5,31 Meter entscheiden werden. Während der „Edition“ energiesparende LED-Tagfahrlichter aufweist, haben die Modelle „Innovation“ und „Tourer“ Bi-Xenon-Scheinwerfer. 

Das Interieur

Je nach Modell stehen zwischen 5- bis 9-Sitzen zur Auswahl. Für den Fahrer- und Beifahrersitz ist der Sitz 6-fach serienmäßig einstellbar, wohingegen bei der Premiumversion das elektrisch abläuft. Außerdem gibt es noch eine Sitzheizung und eine Massagefunktion. Die Sitze in der 2. Reihe sind umklapp- und herausnehmbar, was es dem Nutzer ermöglicht, die Hintersitze so umzustellen, dass sich die Passagieren gegenüber sitzen. Für kräftige Klänge sorgen der Doppeltuner und acht bis zehn Lautsprecher.

Hilfs- und Assistenzssysteme 

Mit dem 7“ Farb-Touchscreen bietet das Infotainment-System über ein Navigationssystem, welches Sehenswürdigkeiten als 3D-Modelle abbildet. Durch die auf kamera- und radarbasierenden Geschwindigkeits- und Spurenassistent werden auch schwierigere Fahrten angenehm. Das Telematikangebot Opel connect wird ebenfalls angeboten. Zu dem gibt es eine rote Notruftaste, mit der man sofort Hilfskräfte verständigen kann.

Der Antrieb

Der Opel Zafira Life wird vorerst nur mit einem Euro-6d-TEMP-Dieselmotor mit 1,5 und 2,0 Liter zur Verfügung stehen. Dabei reicht die Spanne der Vierzylinder von 75 kW/102 PS bis 130 kW/177 PS. Das einzige Modell mit 8-Stufen-Automatik Schaltung ist der 2.0 Diesel mit 130 kW/177 PS. Die weiteren Motoren sind mit einer 6-Gang-Schaltung verfügbar.