Das Füssener Volksfest wurde abgesagt

Die Corona Pandemie verhindert die Feierlichkeiten

Das Füssener Volksfest, welches im Juni hätte stattfinden sollen, findet dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie nicht statt.

cropped-1619526652-adobestock_71578585
Bild: Adobe.Stock/Florian Klammert
Laut Verwaltung haben sich Stadt, Veranstalter und Festwirt die Entscheidung nicht leicht gemacht. Da zum jetzigen Zeitpunkt aber völlig unklar ist, ob ein Fest dieser Größe in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann, und die Planungen sehr aufwändig sind, entschieden sich die Verantwortlichen für die Absage.
Bürgermeister Maximilian Eichstetter bedauert sehr, dass das beliebte Volksfest nicht stattfinden kann. „Ich bin mir aber sicher, dass – wenn wir alle gemeinsam konsequent an der Überwindung der Pandemie arbeiten – nächstes Jahr das Volksfest wieder stattfinden wird.“