Schüler*innen streiken in Augsburg für das Klima

Europawahl heißt Klimawahl

Am Freitag, den 24. Mai 2019, zwei Tage vor der Europawahl, streiken in Augsburg und ganz Deutschland wieder Schüler*innen und Student*innen gegen die momentane Klimapolitik der Bundesregierung und für ihr Recht auf eine sichere Zukunft.

cropped-1557909589-adobestock_255379038
Bild: Nicola / stock.adobe.com
Zugleich wollen wir die Europawahl in den Fokus stellen und sie zur Klimawahl machen. Diese Wahl ist eine der wichtigsten überhaupt, denn das diesjährig gewählte EU-Parlament ist das letzte, das noch die Möglichkeit hat, die Klimakrise abzuwenden und die Weichen für ein klimaneutrales Europa zu stellen.
Anzeige
Zusammen sind wir stark! Unsere Forderung an die Politik: Handelt jetzt! Die Uhr tickt!

In über 250 deutschen Städten gehen an diesem Freitag junge Menschen auf die Straße, nach dem 15. März 2019 ist dies nun der zweite deutschlandweite Großstreik, der gleichzeitig international stattfindet.