Apple präsentiert neues iPad und neue Smartwatch

792b9100cd0ebed243ff2ce4bb15c73fd40159d3
Apple-Chef Tim CookBild: Apple Inc./AFP / Handout

Der US-Technologieriese Apple hat bei einer erstmals rein virtuellen Produktshow ein neues iPad und eine neue Smartwatch vorgestellt. Bei der vom Firmensitz in der US-Stadt Cupertino übertragenen Präsentation zeigte Apple am Dienstagabend die Apple Watch Series 6, mit der Nutzer laut Konzern unter anderem binnen Sekunden ihren Sauerstoffgehalt im Blut berechnen können.

Die Smartwatch ist seit Dienstag online und ab Freitag in den Geschäften für 399 Dollar (umgerechnet 336 Euro) erhältlich. Das Einsteigermodell Apple Watch SE gibt es ab 279 Dollar. Zudem kündigte Apple ein neues iPad-Einsteigermodell für 329 Dollar und ein neues iPad Air ab 599 Dollar an.

Sowohl für die Smartwatch als auch für das iPad bietet Apple den Nutzern neue Apps an. Dazu gehört eine Fitness-Anwendung, die virtuelle Trainingsanleitungen ermöglicht. Zudem präsentierte der kalifornische Konzern ein neues Abo-Programm namens "Apple One", in dem bereits bestehende Streamingdienste gebündelt werden. Damit haben Nutzer in rund hundert Ländern zugriff auf die Musik- und Videodienste sowie auf das Cloud-System.

Das neue iPhone 12, dass dann auch mit der 5G-Technologie kompatibel sein soll, lässt dagegen weiter auf sich warten. Der Analyst Daniel Ives von Wedbush Securities rechnet damit, dass Apple das iPhone-Nachfolgemodell im Oktober vorstellt. Wegen der Corona-Pandemie kam es bei der Produktion offenbar zu Verzögerungen.