Zusatzveranstaltung Kultursommer Kempten: The Blues Brothers Band

Rock im Innenhof der Residenz

Der Kultursommer Kempten bringt Live-Musik in die Stadt. An den bisher fünf Konzertabenden haben 800 Musikbegeisterte verschiedenster Genres mit Abstand, aber gemeinsam Musik genießen können. Nun gibt es eine Zusatzveranstaltung: Am Samstag, 12. September 2020 rockt um 20 Uhr The Blues Brothers Band den Innenhof der Residenz. Dieser Open-Air-Konzertabend bildet zugleich den Abschluss des Kultursommer Kempten und den Auftakt der diesjährigen Klecks.Live-Reihe, die heuer als Kooperationsprojekt von Kulturlieferdienst LIVE und dem Kleinkunstverein Klecks e.V. stattfinden wird.

cropped-1598871581-bluesbrothers-2_ckarl-jena
Bild: Kulturamt der Stadt Kempten
Nun also Blues-Brothers-Stimmung beim Kultursommer Kempten: Anfang der 80er schrieben Dan Akroyd und John Belushi als die beiden Blues Brothers Jake und Elwood Film- und Musikgeschichte. Dieser legendäre Film war 2009 der Anlass für 12 Kemptener Musiker, DIE Band wieder zusammenzubringen: The Blues Brothers Band!
Seitdem begeistern sie ihr Publikum bis zum Muskelversagen! Das liegt zum einen mit Sicherheit an den in die Hüften und Beine schießenden Ohrwürmern des Kultduos, die von den Kemptenern auf hohem Niveau dargeboten werden. Doch nicht weniger Begeisterung verbreitet die junge Blues-Brothers-Formation aufgrund ihres freundschaftlichen Zusammenhalts, der sich in sichtbarer Ausgelassenheit und unbändiger Spielfreude spiegelt.

Bei Hits wie „Everybody Needs Somebody“, „Shake Your Tailfeather“, „Jailhouse Rock“ und „Think“ von Legenden wie Ray Charles, Elvis Presley und Aretha Franklin wird eben jeder noch so lethargische Bewegungsmuffel zum tanzwütigen Parkettstürmer. Und so werden die Männer in Schwarz mit sattem Bläsersound im Rücken und der Band an ihrer Seite den Residenzhof an diesem Abend zum Beben bringen. Denn nichts anderes erwartet die Zuhörer*innen: Ein Spektakel voller musikalischer Höhepunkte, an dem sich die geballte Blues Brothers Power der Band auf das Publikum überträgt.
 
Informationen kompakt:
  • Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Einlass ist ab 19 Uhr.
  • Ticketpreis: 15,00 EURO
  • Eine Ticketreservierung unter info@klecks.de wird empfohlen. Die Bezahlung der Tickets erfolgt an der Abendkasse (nur Barzahlung möglich). Um rechtzeitige Abholung wird gebeten.
  • Die Veranstaltung findet im nicht überdachten Residenzinnenhof als Open Air statt. Bitte je nach Wetterlage entsprechende Bekleidung, Kissen, Decken und Regenumhänge mitbringen. Vom Veranstalter werden aus Hygienegründen weder Kissen noch Decken bereitgestellt.
  • Es gelten die coronabedingten Schutz- und Hygienerichtlinien. Das bedeutet auch, es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser kann abgenommen werden, sobald man seinen Platz eingenommen hat.