Advertorial

Auf der Hantelbank im TRENDYone-Fitness mit Bianka aus Augsburg

Model & Influencerin über ihr Fitnessleben

Dem ständig wachsenden Druck seiner Community immer gerecht zu werden, mit neuen attraktiven und interessanten Bildern und Post´s, sind heutzutage viele Influencer und Models ausgesetzt. Um diesen Erwartungen gerecht zu werden, muss auch der Körper fit und in Form gehalten werden. Wie geht das besser als mit dem TRENDYone-Fitness Studio?! Heute sind wir auf der Hantelbank mit Model und Influencerin Bianka aus Augsburg, die uns verrät, wie sie sich im Alltag fit hält und was ihre Motivation dahinter ist.

cropped-1573119020-img_8720
Bild: TRENDYone
TRENDYone: Warum betreibst Du regelmäßig Sport und was ist Dein Ziel?

Bianka: In erster Linie tatsächlich wegen meiner Gesundheit. Ich habe oft Rücken- und Nackenprobleme und um diesen vorzubeugen & entgegenzuwirken, mache ich regelmäßig muskulaturfestigende Übungen. 

Wie hältst Du dich im Alltag fit?

Ich nehme so gut es geht eigentlich immer die Treppen und benutze nie den Aufzug. Um Erledigungen zu machen, sofern möglich, gehe ich auch zu Fuß und lasse das Auto stehen. 

Was ist Deine Lieblingsübung?

Meine Lieblingsübung ist der Latzug & die Beinpresse.

Trainierst Du alleine oder hast Du einen Trainingsbuddy?

Aktuell trainiere ich alleine, hätte allerdings gerne jemanden, der mich regelmäßig „mitreißt“ & motiviert. 

Achtest Du auch auf Deine Ernährung? Wenn ja wie?

Ja, ich achte sehr auf meine Ernährung. Allerdings eher aus ethischen Gründen und weil mir gesunde Sachen/Lebensmittel einfach besser schmecken.

Wie überwindest Du Deinen inneren „Schweinehund“?

Eigentlich habe ich gar keinen inneren Schweinehund, meine Motivation ist eben der gesundheitliche Aspekt. Wenn ich nichts für mich und meinen Körper mache, dann geht es mir am Ende des Tages einfach schlechter.
Anzeige
Das treibt mich an.

Wie wichtig ist Dir Musik beim Trainieren?    

Musik ist mir sehr wichtig! Am liebsten höre ich Musik, die mir gute Laune macht. Das sind meistens Songs aus den 80s :)

Trainierst Du auch während Deines Urlaubs? 

Etwas aber nicht viel. Nur die nötigsten Nacken- und Rückenübungen kurz im Hotelzimmer.  


Instagram: _b.i.a.n.k.a_