FC Augsburg lädt Greenkeeper ein

Veranstaltung für Platzwarte

Greenkeeper aufgepasst: Der FC Augsburg lädt zum Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Sonntag, 7. April, (15.30 Uhr) interessierte Platzwarte von Amateurvereinen aus der Region Bayerisch-Schwaben ein, bei einem Bundesliga- Spiel dabei zu sein und sich über die Arbeit bei einem Profi-Verein auszutauschen.

cropped-1549898961-adobestock_196145416-2

Bild: stock.adobe - Thomas Söllner
Die Greenkeeper des FC Augsburg leisten durch ihre Arbeit einen wichtigen Beitrag für ein gelungenes Spiel der Profis. Für ein Spielfeld auf Bundesliga-Niveau sind sie täglich im Einsatz. Worauf es dabei ankommt, wollen die FCA-Greenkeeper gerne an interessierte Kollegen aus der Region weitergeben und sich mit ihnen austauschen. Dafür gibt es zum Heimspiel gegen Hoffenheim zum dritten Mal diese besondere Veranstaltung für Platzwarte.
Anzeige


Auf dem Programm stehen unter anderem Expertenvorträge zu verschiedenen Themen, eine exklusive Stadionführung und natürlich das Stadionerlebnis, live beim Heimspiel des FC Augsburg dabei zu sein.

Interessierte Platzwarte aus der Region können sich mit Angabe des Heimatvereins per Mail an events@fcaugsburg.de anmelden. Die Platzanzahl ist auf 30 Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldungen werden nach zeitlichem Eingang berücksichtigt.