Fitnessstudio in New York bietet Nackt-Training an

Splitterfasernackt zum Erfolg

Seit dem 5. Januar bietet das Hanson Fitness in New York FKK-Workouts an. Fitnessbegeisterte können zwei Stunden lang ganz ohne Klamotten trainieren.

cropped-1515420262-adobestock_42382822-2
Bild: stock.adobe.com
Dreimal die Woche dürfen Fitnessbegeisterte ganz ohne Klamotten schwitzen, in einem Gym das regelmäßig von Stars wie Rihanna, Tom Cruise und Julia Roberts besucht wird.

Das ungewöhnliche Programm wird auf der offiziellen Facebook-Veranstaltungsseite mit vielen positiven Aspekten erklärt. Das Training ohne Kleidung soll eine Reihe von Vorteilen für die Übungen bieten. Einschließlich Hautatmung, der Freisetzung von Endorphinen durch Vitamin D und der vollständigen Körperwahrnehmung.