Advertorial

Rewe Gesell und seine Kunden spenden 700 Euro an die Young Stage

Pfandbon spenden und Gutes tun

Über einen Betrag von 700 Euro durfte sich im Rahmen der Pfandbon-Spendenaktion „Gutes tun!“ dieses Mal die Young Stage freuen. Insgesamt konnten 483,46 Euro gesammelt werden – großzügig aufgerundet wurde die Summe dabei von Stephan Gesell.

cropped-1635165273-img_2763
Bild: TRENDYone
Da die Young Stage bald in neue Räume umzieht, kann das gespendete Geld dafür wunderbar genutzt werden. Ein Teil des Betrags fließt zusätzlich in die 10-Jahre Feier, die 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte und nun auf 2022 verschoben werden musste. Die Young Stage ist eine Institution für Gesang, Schauspiel, Entertainment und Schlagzeug in Augsburg. Bereits in der Vergangenheit arbeitete der Verein schon mit Rewe Gesell zusammen, die Förderung nahm nun Elisabeth Haumann freudig und dankend im Namen des gesamten Teams entgegen.  Euer Verein möchte auch von der Spendenaktion profitieren, dann bewerbt euch bei Stephan Gesell unter rewegesell@online.de und teilt mit, was Ihr mit der Spendensummer umsetzen möchtet.