Advertorial

Augsburg: Highlights aus der über 100-jährigen Geschichte der Marke Mazda

Einzigartiges Flair

Das erste Mazda Museum außerhalb Japans kann endlich wieder Besucher in der runderneuerten Fahrzeugsammlung begrüßen.

cropped-1627377764-rbqp9272
Bild: Mazda Classic
Angefangen vom ersten Mazda Pkw, dem R360 Coupé von 1960, dem weltweit ersten Fahrzeug mit Zweischeiben-Kreiskolbenmotor und dem Mazda Cosmo Sport 110 S. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Karosserieform Kombi. Ob als Raumwunder oder Designerstück: Kombis und Familienautos besitzen bei Mazda seit jeher einen hohen Stellenwert: Gezeigt werden acht – teils noch nie ausgestellte Fahrzeuge. 

Pünktlich zur Wiedereröffnung ist auch ein weiteres Highlight der neuen Ausstellung fertig geworden: Die Konstruktion einer Steilkurve ziert nun eine Ecke der Museumsfläche und präsentiert besondere Exemplare des Kultroadsters Mazda MX-5 aus allen vier Modellgenerationen. Eine weitere Besonderheit bietet das neue Cosmo Bistro Augsburg, in dem Montags bis samstags ab 12 Uhr die Gäste aus der breit gefächerten Speisekarte oder einer wechselnden Wochenkarte auswählen können.

Die angrenzende Eventhalle „Depot29“ kann ab sofort auch wieder für Veranstaltungen wie Firmenevents, Präsentationen und Hochzeiten, auch kurzfristig, gebucht werden.