Advertorial

Startup des Monats: Catch-Your-Bug - Produkte mit Insektenprotein

Vertriebsplattform der Insektenzucht in Ulm

Zugegeben, der Gedanke daran Insekten zu essen erregt bei den meisten mehr Ekel als Appetit. Jedoch sind die kleinen Krabbeltiere eine perfekte Quelle für Proteine und andere essenziellen Nährstoffe und tragen dabei noch zum Naturschutz bei. Wieso jeder die außergewöhnlichen Produkte in seine Ernährung mit aufnehmen sollte, lesen Sie hier.

cropped-1615377588-insekten-zucht_von_catch-your-bug
Bild: Catch-your-bug
Marco Schebesta, der Gründer des Ulmer Start-ups „Catch-your-bug“, ist davon überzeugt „Die Idee hinter Catch-your-bug ist es, den Menschen die Vorteile des Verzehrs von essbaren Insekten und daraus hergestellten Produkten für den Körper und die Umwelt vor Augen zu führen“. Mit dem Start-Up kämpfe er gegen die Vorurteile in der Gesellschaft und möchte ein Umdenken bewirken.

Die Insekten verbrauchen kaum Ressourcen und lassen sich zudem auf engstem Raum züchten. Auch Abfälle, die bei der Lebensmittelproduktion übrigbleiben, können von den Insekten in hochwertiges tierisches Protein umgewandelt werden. Somit kann der Lebensmittelkreislauf geschlossen werden. Die Insekten werden außerdem artgerecht und ohne den Einsatz von chemischen Zusätzen gezüchtet. Wir schonen damit also unseren Planeten und können gleichzeitig von der gesteigerten Effizienz in der Nährstoffgewinnung profitieren.

Auf Reisen entdeckt
Schebesta probierte während eines Auslandsaufenthalts in Kambodscha selbst zum ersten Mal die dort als Delikatessen angesehenen Insekten. Von dem Geschmack begeistert zögerte der 25-Jährige nicht lange und eröffnete den Online-Shop. Für das kommende Jahr plant er, noch weitere Produkte in dem Shop anbieten zu können. Zu den Kunden des jungen Start-Ups zählen bereits jetzt Lebensmittelkonzerne aus dem In- und Ausland und klein- und mittelständische Unternehmen.
Diese nutzen die Insekten als Bestandteil in ihren eignen Produkten. Darunter Forschungsinstitute, Start-Ups, Hotellerie und Gastronomie sowie Endkunden, die über den Onlineshop bedient
werden.

Eigenschaften: 
  • Erste Deutsche Speiseinsektenzucht und Vertrieb in einem
  • Vollwertige Proteinquelle der Zukunft (alle acht essentiellen Aminosäuren enthalten)
  • Insgesamt ca. 4000 m² Produktionsfläche in Ulmer Nebenort „Schnürpflingen“
  • Vertical farming: hocheffiziente Ressourcennutzung und Zuchtabläufe
  • Produkte mit sehr guten ernährungsphysiologischen Werten und ökologischen Vorteilen bei der Herstellung
  • Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten

https://www.catch-your-bug.com