Ex-Bachelor Paul Janke und Jumbo Schreiner kochen in Neu-Ulm

Kochwettbewerb mit einer Prise Prominenz

Prächtig sahen sie aus, die Teller, die am Wochenende beim Promi-Kochen in Neu-Ulm serviert wurden. Darin steckte auch viel Arbeit.

cropped-1489956041-promikochen-5374
Bild: Felix Oechsler

Die Sieger 

Unter dem Motto Edel und Elegant haben die zwei Teams am Sonntag in nur 1,5 Stunden ein 2 Gänge-Menü gekocht. Das Team von Ralf Bauer mit der Hobby-Köchin Silke Bader aus Burlafingen hat der Jury mit Flusskrebsen bis hin zum Lamm-Gulasch und Ofenkartoffeln überzeugt.  

Ex-Bachelor Paul Janke 

Der Ex-Bachelor Paul Janke hat am Samstag und Sonntag sein Können mit Sonya Neumaier unter Beweis stellen dürfen. Nach einem harten Kampf hat er den dritten Platz belegt. 


Das Finale 

Um 14 Uhr ging das Finale zum Promi-Kochen los und die 4 Kandidatinnen haben in ihrer Wunderkiste viele tolle Zutaten dabei gehabt und zauberten unter dem gelernten Auge von Sternekoch Klaus Buderath  die Gerichte. 
Nach der Arbeit der vier Kandidaten hatte die Jury das letzte Wort, in der unter anderem der Sternekoch Klaus Buderath und Jumbo Schreiner, bekannt aus dem Fernsehen saß. Sie durften jeden Gang bewerten. 
Der Gewinner des ersten Platzes war das Team Ralf Bauer ( bekannt aus Filmen und Fernsehen) & Silke Bader. Der zweite Platz ging an das Team Ursula Schumacher & Nina Stemann und der dritte Platz ging an Team Paul Janke & Sonya Neumaier.

Meistgeklickte News aus der Kategorie Stars & Entertainment

Playmate des Jahres 2017

Nachdem vor kurzem die Verlobung mit Freund Nico Schwanz bekannt gegeben wurde, steht...
2989

Die schöne Tochter vom „Bergdoktor“ Ronja Forcher...

Die 20-Jährige ist in der April-Ausgabe des "Playboy" zu sehen.
2656

Partystimmung garantiert: Mickie Krause bei den Sc...

Mit seinem Partyhit „10 nackte Friseusen“ hielt er sich 10 Wochen lang in den Top 50...
2043