Advertorial

Wenn Seat, dann Schlögl

Das Familienkonzept in Weidenstetten geht voll auf

Kompetenz, die gelebt wird: Seit 1985 steht das Autohaus Schlögl im idyllischen Weidenstetten als Seat Vertragshändler/Großkunden Kompetenzcenter und Skoda Service Stützpunkt für einen echten Vorzeigebetrieb in der Region Ulm. Dabei profitieren Kunden unter anderem vom Werkstattkonzept „autoPRO“ und zu guter Letzt einem modernen Service und einer mehr als verlässlichen Beratung beim Kauf von Neu- und Gebrauchtwägen.

cropped-1549899347-bildschirmfoto-2019-02-11-um-16.35.27
Auf rund 14.000 Quadratmetern Firmengelände beschäftigt das mittelständische Familienunternehmen rund 30 Mitarbeiter. Dabei zählt die gute Mischung aus jungem Nachwuchspersonal und erfahrenen Mitarbeitern, die dem Betrieb schon seit vielen Jahren angehören. „In Sachen Personal setzen wir auf Nachhaltigkeit und Kontinuität“, so Steffen Schlögl. 

Dass die beiden Söhne Sascha und Steffen Schlögl in die großen Fußstapfen von Vater Josef Schlögl treten werden, der das Autohaus 1985 aufgebaut und seither stetig ausgebaut hat, war schon früh klar. Seit dem 1. Januar 2019 sind die beiden Juniorchefs nun gemeinsam für die Geschäfte im Haus zuständig. Auch die beiden Ehefrauen und Mutter Ingrid Schlögl unterstützen das tägliche Geschäft, ein echter Familienbetrieb eben. Eine klare Aufgabenteilung gibt es zwischen den beiden Geschäftsführern allerdings nicht, jeder hat seine eigenen Stärken. „Ich kümmere mich als gelernter Automobilkaufmann überwiegend um den Fahrzeughandel und -verkauf, habe bei Seat noch speziell für diesen Bereich eine Zertifizierung durchlaufen und bin aktuell noch dabei, den Lehrgang zum zertifizierten Großkundenberater zu absolvieren“, so Steffen Schlögl. 

Kein Stillstand in Sicht 

Nach der 2018 in Betrieb genommenen Direktannahme ist die Werkstatt seither in der Lage, mit Hilfe von hochmoderner Technik aktuelle Assistenzsysteme oder Spurhalteassistenzen zu prüfen und Achsvermessungen durchzuführen. Besonders stolz ist man in der Werkstatt aber auf die vorbildliche Arbeit in Sachen Fahrzeuglackierung und Reifeneinlagerung. Vor allem die Marken Seat und Skoda genießen bei den Kunden des Autohauses einen hohen Stellenwert.
Anzeige
Die Verkaufszahlen belegen dies. Auch sportliche Fahrzeuge der Marke Cupra, einer Tochterfirma von Seat, stehen hier zum Verkauf bereit. 

autoPRO Konzepthändler

Dass das Autohaus Schlögl eine echte Mehrmarkenwerkstatt ist, belegt die Tatsache, dass bei der Beschaffung von Ersatzteilen aller Art auf kurze Wege gesetzt wird. In der bereits achtjährigen Zusammenarbeit mit dem WM Verkaufshaus in Ulm kommen teilweise dreimal täglich neue Teile und Ersatzteile in Weidenstetten an und können – auch an Fahrzeugen der Marken Audi oder VW – verbaut werden. „Um diese Vielfalt an Fahrzeugen adäquat instandsetzen zu können, war es notwendig, verlässliche Fahrzeugdaten und Ersatzteile zu bekommen. Dies ermöglicht uns das Werkstattkonzept autoPRO und erweist sich somit als wertvolle Ergänzung unseres Leistungsspektrums“ so Sascha Schlögl weiter. Außerhalb der Werkstatt engagiert sich das Autohaus Schlögl auch als Sponsor beim Fußballzweitligisten 1. FC Heidenheim.

Autohaus Schlögl
Salzgässle 6
89197 Weidenstetten
Fon 07340/9660-0
verkauf@autohaus-schloegl.de
www.autohaus-schloegl.de